Einsatz 19.01.2021 09:51 Uhr

21. 01. 19

Stichwort: THL3, Ausgelöster E-Call
Einsatzort: Warmensteinach, Ortsdurchfahrt
Ausgerückt: Warmensteinach 40/1, 43/1

Einsatzdauer: 1,5 Stunden

Am Vormittag wurden wir zusammen mit unserem Löschzugpartner Feuerwehr Oberwarmensteinach und der Freiwillige Feuerwehr Fichtelberg auf die ST2181 zu einem gemeldeten Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.

Die Meldung erfolgte durch den im Fahrzeug verbauten E-Call (automatisches Notrufsystem). Vor Ort stelle sich heraus, dass glücklicherweise keine Person eingeklemmt oder verletzt war. Für die zusätzlich alarmierten Wehren konnte deshalb direkt Alarmstop gegeben werden.

Somit beschränkten sich unsere Aufgaben auf die Verkehrsleitung und das Absichern der Unfallstelle.

Nach ca. 1,5 Stunden konnte die Einsatzstelle wieder verlassen werden.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.